13. Dezember 2018

Software

CQL Pro ist unsere hochentwickelte Etikettensoftware, mit der die Benutzer selbsterstellte Etiketten für Farb- und Schwarzweiß-Etikettendrucker ganz einfach designen und drucken können. Die Software umfasst Label Designer und Print Manager und ermöglicht, eigene Etikettendesigns zu entwickeln und zu bearbeiten, Druckerprofile zu erstellen und Druckaufträge einfach zu überwachen oder anzulegen, unabhängig vom Etikettendruckermodell.

Mit einer Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen bietet CQL Pro mehr Flexibilität und durchweg intuitiv erfassbare Designressourcen.

cablabel® S3 ist eine Etikettensoftware, die drei Funktionen integriert:

  • Gestalten
  • Drucken
  • Überwachen

Die von cab entwickelte Software erschließt Ihnen bei der Gestaltung die volle Leistungsfähigkeit der cab- Geräte: In der intuitiven Oberfläche ist ein umfangreicher Befehlssatz verfügbar, z. B. unterschiedliche Datumsformate, mathematische oder logische Funktionen.

Dabei verbindet cablabel® S3 alle cab-Kennzeichnungssysteme: Sie gestalten zunächst das Etikett. Erst beim Drucken entscheiden Sie, ob Sie es auf einem Etikettendrucker, einem Druck- und Etikettiersystem oder einem Beschriftungslaser ausgeben.

Soll Ihr Kennzeichnungssystem unabhängig von einem Host-System im Stand-alone-Modus Etiketten drucken? cablabel® S3 unterstützt Sie auch hier: Nach der Gestaltung liefert das Programm Ihnen die notwendigen Dateien, die Sie für den Stand-alone-Modus auf dem Drucker hinterlegen.

cablabel® S3 ist modular aufgebaut und kann schrittweise an Ihre Bedürfnisse angepasst werden: Elemente wie der JScript-Viewer sind als Plug-in eingebunden, um bei Bedarf die native Programmierung mit JScript optimal zu unterstützen. Wenn Sie das Etikett in der Designer-Oberfläche ändern, wird die Anzeige im JScript-Viewer live angeglichen. Sonderfunktionen wie der Database Connector oder Barcode-Prüfgeräte können komfortabel integriert werden.

Ein grafisches Tool zur Entwicklung von Anwendungen, mit dem Sie eine maßgeschneiderte Benutzeroberfläche entwerfen können. Zudem vereinigt es die gesamte Funktionalität der Produkte des NiceLabel-Sortiments.

NiceLabel Desktop Suite: Alle Funktionen der gesamten NiceLabel-Familie, einschließlich Designer Pro und PowerForms Desktop.

NiceLabel PowerForms Desktop: Grafisches Tool zur Entwicklung von Anwendungen, mit dem Sie sowohl eine maßgeschneiderte Benutzeroberfläche als auch ein Etikett entwerfen können. Mühelose Anbindung an Barcode-Scanner, Waagen, SPS, Druckapplikatoren und andere Hardware möglich. Der Zeitaufwand für die Entwicklung von Frontend-Anwendungen ist wesentlich geringer als bei Verwendung einer Programmiersprache wie C# oder VB.NET.

NiceLabel Designer Pro: Designer Pro ist ein umfangreiches Design-Werkzeug mit fortschrittlichen Entwurfs- und Layoutfunktionen, darunter gekrümmter Text, Absätze, Linienstile, Gruppierung und Füllung von Formen. Im Lieferumfang enthalten sind die neusten Vorlagen für Konformitätsetiketten.

Designer Pro unterstützt mehrere Datenbanken, ermöglicht die Durchführung von SQL-Abfragen und unterstützt mathematische Ausdrücke. Außerdem enthält Designer Pro EasyForms, ein einfaches Werkzeug zur Erstellung von Schnittstellen.

NiceLabel Designer Standard: Die Assistenten von Designer Standard erleichtern die Erledigung gängiger Etikettenaufgaben, u. a. das Entwerfen neuer Etikettenvorlagen, die Erzeugung von Barcodes und die Verknüpfung mit bestehenden Datenbanken (unterstützt OLE/ODBC-Datenbankformate).

Sie können auch einfache verknüpfte Felder anlegen. Designer Standard unterstützt Seriennummern, Eingabeaufforderungen, Datum-/Uhrzeitstempel, verbundene Felder und Ausdrücke, die Ihnen die Verkettung und Bearbeitung von Feldern sowie die Erstellung von zusammengesetzten Variablen wie Seriennummern (Dezimalzählung) erlauben.

NiceLabel Designer Express: Mit Designer Express können Sie schnell und mühelos Etiketten entwerfen. Ein Assistent unterstützt Sie bei der Erstellung von Text, Barcodes, Linien, Rahmen, Formen und Bildern. Sie können Etikettenfelder auch mit Microsoft® Excel-Tabellen und einfachen ASCII-Textdatenbanken verbinden.

NiceLabel Print Only: Die NiceLabel Print Only Software ermöglicht das Drucken aus jeder Version von NiceLabel®, nicht jedoch die Bearbeitung oder Erstellung von Etiketten.